3.11. "Der" Börsentag!

Plattenbörse Heidelberg-Kirchheim 3.11.2018 Foyer
Plattenbörse Heidelberg-Kirchheim 3.11.2018 Foyer

Nach der Sommerpause beginnt im Herbst wieder die Börsen-Saison. Ein Höhepunkt ist dabei Anfang November, 

rund um den Feiertag Allerheiligen. So auch wieder in diesem Jahr mit mindestens 6 Börsen an einem Tag!

 

So fanden am Samstag, den 3.11.2018 folgende Börsen statt:

- Heidelberg-Kirchheim, Bürgerzentrum

- Nürnberg, Meistersingerhalle

- Villingen-Schwenningen, Scheuer/K3

- Paderborn, Schützenhof

- Bergen, Loft 172

- Düsseldorf, Bürgerhaus Reisholz

 

Und heute, am 4.11.2018, laufen schon die nächsten Börsen, beispielsweise in München und Essen. 

 

Rückschau Heidelberg-Kirchheim:

Die Börse war gut besucht, ein stetiger Besucherstrom bis in den späten Mittag hinein. Mit zwei Kisten war ich als Privatanbieter wieder auf der Börse vertreten. Ich konnte wieder neue Kontakte zu Sammlern und Händler knüpfen und natürlich interessante Gespräche mit bereits bekannten Händlern und Sammler führen (allgemeiner Tenor "Z.Zt. schwächelt die Branche etwas !". Auf der Börse wurde der Veranstalter Harald G. vom SWR1-Radio interviewt und das Interview wurde sogar kurze Zeit später live im Radio (SWR1 Baden-Württemberg) gesendet. 

 

Auf der Börse gab es, wie immer, Essen und Getränke für kleines Geld zu kaufen (u.a. Kürbissuppe, belegte Brötchen, Brezel und sogar frisch vor Ort gemachter Apfelkuchen)!

 

Ein besonderer Besucher war diesmal ein "Alien", offensichtlich ein Motorrad-Fahrer, der seine Platteneinkäufe in voller Motorrad-Montur absolvierte. Er muss wohl ziemlich durchfroren gewesen sein, denn er hat beim Stöbern noch nicht mal den Helm abgesetzt und seinen dicken Lederhandschuhe ausgezogen - echt crazy!!! 

 

Nachtrag:

Die Messe "Musica Mechanica" (3./4.11.2018 Rüdesheim)

Eine weitere interessante Börse/Messe für Liebhaber von historischen, selbstspielender Musikinstrumente (z.B. Grammophone, Phonographen usw.) fand am 3.& 4.11.2018 in Rüdesheim a.R. statt: die "Musica Mechanica!"

 

Foto: Marlis Steinmetz, www.rheingau.de
Foto: Marlis Steinmetz, www.rheingau.de

Mehr Infos zur Messe unter

https://www.rheingau.de/veranstaltungen/details/19195  und  

www.musica-mechanica.de 

 

Mein Tipp:

Kurios, aber es gibt sogar ein Radio-Sender für die Liebhaber mechanischer Musikinstrumente: 

http://www.mechanicalmusicradio.com/

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0