Vintage-HiFi: Tonbandgerät AKAI X-150D

Foto: Alfred Malejka / AKAI X-150D
Foto: Alfred Malejka / AKAI X-150D

Meine Vintage-HiFi-Anlage hat Zuwachs bekommen. Dank eines kleinen Tauchgeschäfts (ein paar Platten ... ) habe ich nun neben einem DUAL HS142 (Plattenspieler + Verstärker), einem Dual CT19 (Radio) jetzt noch ein ca. 50 Jahre altes Tonbandgerät, ein AKAI X-150D, dazubekommen.

 

Das Ganze ist für mich einfach nur ein Spaß und Freude an alter HiFi-Technik. Speziell die alten Tonbandgeräte bestehen aus sehr viel Feinmechanik, ähnlich wie ein  Schallplattenspieler.

 

Das Tonbandgerät hatte einen kurzen Besuch in einer mindestens genauso alten Radio- und Fernsehwerkstatt (ja so etwas gibt es noch - aber hier im Ort leider nur noch bis zum Jahresende) und jetzt funktioniert fast alles wieder. Lediglich beim Spulen fehlt dem Antrieb etwas Kraft zum Ende, wenn die Spule voll wird. Das scheint wohl ein generelles Problem bei diesem alten Gerät zu sein. Der HiFi-Techniker konnte diesen Fehler nicht beheben (es gibt keine Ersatzteile mehr). Das Gerät wurde dann noch von innen gereinigt.  

 

In den nächsten Tagen werde ich das Tonbandgerät an meinen DUAL HS142 anschließen (dazu brauche ich noch ein altes Anschlusskabel mit 5-poligen Diodensteckern (!), denn Cinch-Stecker gab es ja damals noch nicht). Ich bin mal gespannt wie die Aufnahmen klingen werden. 

 

Nach den Tests werde ich das Gerät wohl etwas restaurieren. Die gebürstete Alu-Front mit den Bedienelementen ist in einem fast perfekten Zustand! Nur die Knöpfe, Schalter und Hebel müssen etwas gereinigt werden. Das Gehäuse und der Deckel (alles aus furniertem Holz!!!) wird aufgearbeitet, da einige, aber zum Glück nur feine Kratzspuren vorhanden sind. Der Chrom der Scharniere ist leicht fleckig (Flugrost). Deshalb werde ich alle Chromteile abschrauben und aufpolieren. 

 

Die Bedienungsanleitung, eine Produktbeschreibung und die Service-Anleitung (gib es alles wohl nur in Englisch) habe ich als Download im Internet gefunden (Quelle: klick HIER).

 

Videos auf Youtupe zum Gerät:

- Demo: https://www.youtube.com/watch?v=wrfX4zkAf4E

- Innenleben: https://www.youtube.com/watch?v=FVw3aYDPFjQ

- Demo: https://www.youtube.com/watch?v=staem_atHDE

- Reinigung Tonköpfe: https://www.youtube.com/watch?v=E3a2gJEV9UM

 

Fotostrecke:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0