last update: 01.04.2019: Beogram 4000/4004

 

Plattenspieler

 

Auf dieser Seite stelle ich sukzessive interessante Plattenspieler vor. 

 

 

Es sind nicht nur Markengeräte dabei, sondern auch Plattenspieler aus dem Bereich Eigenbau (DIY) oder auch Neu-Entwicklungen.

 

Hinweis:

Ob die Plattenspieler auch wirklich gut sind oder bei den käuflichen "ihr Geld wert sind", dass kann ich leider nicht beurteilen. Bitte macht euch selbst ein "Bild".

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                      Foto: Copyright © Kai Schäfer - www.worldrecords.me


31.03.2019  - Alt aber gut: Beogram 4000/4004 von Bang & Olufson

Foto: MoMA New York - www.moma.org/
Foto: MoMA New York - www.moma.org/

Ein sehr schöner Plattenspieler mit Tangential-Tonarm wurde in den Jahren 1978 bis 1980 von Bang & Olufsen gebaut. Das Design ist von dänischen Industrie-Designer Jacob Jensen (klick HIER). Der Vorgänger, der Beogram 4000 von 1972 ist sogar offiziell ein Kunstwerk, denn er wird im New Yorker Museum of Modern Art, dem weltberühmten MoMA, als Kunstwerk ausgestellt und ist auf deren Katalog verzeichnet: klick  HIER.

 

Das Besondere an diesem Plattenspieler sind u.a. diese Dinge: zum einen war es einer der ersten Plattenspieler der per Fernbedienung gesteuert werden konnte und zum anderen erkennt dieser Plattenspieler selbstständig die Leerlaufrillen und kann per Skip-Funktion automatisch auf den nächsten Musiktitel geschaltet werden. 

 

Nach wie vor erfreut sicher dieser Plattenspieler einer großen Fan-Gemeinde und er wird sogar heute noch vereinzelt in diversen Internet-Verkaufsportalen zum Kauf angeboten.  

 

Weitere Informationsquellen:

Händler-Angebot: http://www.audioscope.net/bang-olufsen-bo-beogram-4004-p-2523.html?language=de

Beschreibung auf Beocentral: https://beocentral.com/beogram4004

Beschreibung: https://m.hifidatabase.com/Detailed/Bang_amp_Olufsen_BeoGram_4004_3194.php 

Demo-Video auf YouTube https://www.youtube.com/watch?v=jeNafFuE2hg

Restauration z.B. in den USA von "beolover"

http://www.beolover.com/ und http://beolover.blogspot.com/ und https://www.youtube.com/watch?v=wMM_w-qcXH4

 

Fotos: audioscope.net (HiFi-Händler in Deutschland)


28.01.2019  - Brandneu: Technics SL 1200 MK7 und SL 1500 (Modelle 2019)

Am 7. Januar 2019 stellte Technics in USA zwei neue Plattenspieler-Modelle vor: den SL 1200 MK7 und den SL 1500. 

 

Die Presseveröffentlichung von Technis Jan. 2019 zu den beiden neuen 

Plattenspielern:

 

Hintergrund-Info (07/2017):

Erstaunliches YouTube-Video über die Geschichte des SL-1210 und des Technics SL-1210 GR: https://www.youtube.com/watch?v=Oe0IlwIVqOc

 

 


28.01.2018  - OVO turntable - ein Kickstarter Projekt 2018

Foto 2018: "Audio Deva"
Foto 2018: "Audio Deva"

Die italienische Design Manufaktur "Audio Deva" (klick HIER) startete Ende 2018 ein Crowd-Funding-Project mit dem Modell-Namen OVO. Der OVO-Plattenspieler sollte mit einer nach Kundenwunsch anpassbarem eiförmigen Basis-Platte gebaut werden. Der angepeilte Preis sollte bei 895€ liegen.

 

Diese Kickstarter-Projekt schaffte es aber nicht, das notwendige Startkapital

von 20.000€ zu erreichen (klick HIER).  Trotzdem fand ich das eine sehr originelle Idee und Stelle die glücklose Projekt-Studie hier vor.

 

Allerdings schaffte es das im Jahre 2016 von "Audio Deva" gestartete Kickstarter-Projekt mit dem Plattenspieler-Modell "ATMO SFERA". (den werde ich später hier mit aufnehmen). Dem ein oder anderem wird dieser ungewöhnliche Plattenspieler schon aufgefallen sein. 

 

 

 

 

Alle Fotos 2018: "Audio Deva"


19.01.2018  - AVID (UK)

avidhifi.com - Modell INGENIUM
avidhifi.com - Modell INGENIUM

Die englische Firma AVID entwickelt und fertigt bereit seit über 20 Jahren Schallplattenspieler. Beispielsweise das erste Modell aus den Anfängen ist der ACUTUS. Er wird heute noch fast unverändert produziert. 

 

Inzwischen bietet AVID weitere eigen-entwickelte Plattenspieler-Modelle an (Hompage s.u.)

 

Auch hat AVID mittlerweile weitere HiFi-Komponenten, wie beispielsweise Phono-Vorverstärker, Endstufen, Vollverstärker und auch  Lautsprecher, in seinem Programm.

 

Homepage des Herstellers:

http://www.avidhifi.com/index.htm

Deutscher Vertriebspartner:
https://idc-klaassen.com/marken/avid-hifi/


Werksfotos: avidhifi.com


06.01.2018  - ATR CELEBRATION 40  (ATR Jubiläumsmodell 2018)

Foto: ATR - "ATR CELEBRATION 40"
Foto: ATR - "ATR CELEBRATION 40"

Der HiFi-Händler ATR (AUDIO TRADE HiFI Vertriebsgesellschaft / Mühlheim a.d.R., klick HIER) hat sich zu seinem 40-jährigen Jubiläum im Jahr 2018 etwas besonderes einfallen lassen. Zusammen mit Pro-Ject wurde ein limitierter Plattenspieler entworfen und gebaut der "ATR CLEBRATION40" (limitiert auf 40 Stk.). 

 

Der Plattenspieler in verschieden Kits angeboten und wird derzeit für ab 2.100€ (Basismodell) auf der Homepage von  ATR angeboten:

http://www.audiotra.de/startseite/marken/atr/plattenspieler/celebration-40/celebration-40.html

 

 

 

 

Werksfotos: ATR


17.12.2018  - YAMAHA GT-5000 (Neu)

Werksfoto YAMAHA
Werksfoto YAMAHA

Yamaha hat Mitte 2018 eine neue High-End- HiFi-Serie (Boxen, Vorverstärker, Endstufe und einen Plattenspieler 

angekündigt, die 5000er-Serie. 

 

Der Plattenspieler hat ein sehr massives Konzept mit einem Design, das mich an die frühe HiFi-Komponenten-Bauweise der 1970er/80er erinnert. 

 

Der Plattenspieler wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 lieferbar sein.

 

Der Preis dieses Boliden (alleine der Plattenteller wiegt 5 kg, 26,5 kg Gesamtgewicht!) ) liegt bei ca. 5000 €. Vermutlich haben die europäischen Händler die Typenbezeichnung GT-5000 gleich als Preisbasis hergenommen :-)).  

 

Präsentation auf der YAMAHA Homepage: klick HIER


11.12.2018  - TechDAS (Japan)

Mr. Spock vom Raumschiff ENTERPRISE würde sagen "Faszinierend!":

Foto: TechDAS Japan  - AIR FORCE ONE PREMIUM -
Foto: TechDAS Japan - AIR FORCE ONE PREMIUM -

TechDAS ist eine High-End Plattenspieler Manufaktur aus Japan. Dort werden wahre Plattenspieler-Boliden entwickelt und gebaut, sozusagen der "Jeep HUMMER" unter den Plattenspielern,.

 

Homepage: https://techdas.jp/

 

Der Distributor in Deutschland ist die Firma  IBEX Audio

http://www.ibex-audio.de/

 

Der AIR FORCE ONE PREMIUM liegt so bei 75.000 US$ !!! 

 

 

Fotos: Werksfotos TechDAS


30.11.2018  - T+A G2000 R  (High End - Made in Germany)

T+A  G 2000 R   ca. 6.300€
T+A G 2000 R ca. 6.300€

Wären die Kanten etwas abgerundet, dann könnte man glatt meinen einen BRAUN-Plattenspieler aus vergangener Zeit vor sich zu haben. Dem ist aber nicht so! Es ist ein Plattenspieler von T+A (Theorie und Anwendung). T+A startete 1978 einst mit tollen Lautsprechern und hat mittlerweile eine komplettes Produktportfolio hochwertiger Audio-Systeme im High-End-Bereich. 

 

Um seine R-Serie komponenten-technisch abzurunden hat T+A in 2015 den verbesserten Plattenspieler "G 2000 R" herausgebracht. Wobei das Laufwerk die Eigenentwicklung ist und beim  Tonarm und Tonabnehmer auf Komponenten von clearaudio zurückgegriffen wird.  

 

                                                                                                                          Homepage von T+A: https://www.ta-hifi.de/

                                                                                                                          Plattenspieler auf T+A Homepage: klick HIER 

 

Fotos T+A 


11.11.2018  - Blaupunkt TT 100 (Einsteigermodell unter 200€, neu in 2018)

Foto: Blaupunkt
Foto: Blaupunkt

Da habe ich gestaunt: unter dem Firmennamen "Blaupunkt" werden immer noch Musikgeräte vertrieben. Blaupunkt kenne ich noch von früher als Marktführer bei Autoradios (z.B. 1970er/1980er Jahre). Blaupunkt ging in Insolvenz und eine Investorengruppe hat sich die Namesrechte gesichert (Blaupunkt-Historie auf Wikipedia: klick HIER

 

Jetzt hat Blaupunkt auch einen Plattenspieler, den Blaupunkt  TT 100, in seinem Produktportfolio aufgenommen.

 

Mehr Infos zum Gerät gibt es auf der Homepage von Blaupunkt:

https://blaupunkt-audio.de/collections/hi-fi/products/plattenspieler-tt-100-c

     

YouTube Präsentation:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=5&v=vPvaLzIrGzY

 

Presse-Info (Nov. 2018):
https://www.konstant.de/pressefach/blaupunkt/tt-100/


07.11.2018  - Perpetuum Ebner PE 800  (Made in Germany - neu in 2018!)

Foto: www.perpetuum-ebner.de
Foto: www.perpetuum-ebner.de

Ein ganz neues Modell, das Einsteigermodell, von Perpetuum Ebner ist der PE800. Mit einem guten Tonabnehmer-System (Ortofon 2M Bronze) ausgestattet und einem Preis von ca. 1000€ ist das eine echte Empfehlung!  

 

Homepage: 

http://www.perpetuum-ebner.de/pe-800/

http://www.perpetuum-ebner.de/

 

Hersteller-Info:

https://www.ausdeutschenlanden.de/index.php/hifi-technik-tv/hifi-geraete/309-we-audio-systems

 

YouTube Video: klick HIER


16.10.2018  - Magnat MTT990  (Made in Germanyverfügbar ab Okt. 2018)

Foto: Magnat 2018
Foto: Magnat 2018

Magnat aus Deutschland, groß geworden durch seine Lautsprecher (bietet aber mittlerweile auch diverse andere HiFi-Geräte an; mehr Details klick HIER) hat jetzt auch einen selbst entwickelten Plattenspieler in sein Portfolio aufgenommen, den MTT990!

 

Den Plattenspieler gibt es in zwei Varianten: entweder mit Tonabnehmer (ein AT95E, Listenpreis 999€ ) oder ohne Tonabnehmer (Listenpreis 949€).  

 

 Mein Tipp: das Modell ohne Tonabnehmer kaufen und sich selbst einen Tonabnehmer aus der gehobenen Mittelklasse aussuchen (z.B. bitte mal in die Bestenliste der Zeitschrift Stereoplay reinschauen). Das angebotene AT95E ist ein gutes System (btw: der meistverkaufte Tonabnehmer der Welt) aber m.E. ist das so als wenn man schmale Standardreifen auf einer Mittelklasse-Limousine montiert). Mit einem selbst ausgesuchten Tonabnehmer bekommt der Plattenspieler mehr Individualität.    

 

Weitere Quellen:

- Präsentation auf dem Portal von Magnat: https://www.magnat.de/de/elektronik/mtt-990/   // https://www.magnat.de/

- Eine ausführliche Beschreibung auf LowBeats: klick HIER

- Vorstellung von Fidelity- Online:  klick HIER

 

Fotostrecke MTT990:

Fotos: Magnat 2018


27.07.2018  - AMG Viella 12 (Made in Germany)

      Foto: AMG - Werksfoto Viella 12
     Foto: AMG - Werksfoto Viella 12

Der AMG Viella 12 ist ein absolutes Highlight deutscher Plattenspieler-Technologie. Als der Plattenspieler im Jahr 2012 auf dem Markt kam, wurde er von der Zeitschrift stereoplay zum Referenz-Plattenspieler gekürt! 

 

Der Preis beginnt, je nach Ausstattung, bei ca. 18.000€!!!

 

AMG steht füt Analog Manufacture Germany und ist in Kehlheim bei München ansässig. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass bei diesem Plattenspieler Tonarm, Tellerlager, und sogar der bürstenlose Antriebsmotor vollständige Eigenentwicklungen sind.

 

Viella 12 Präsentation:

http://www.high-fidelity-studio.de/high-fidelitystudio/AMG_Viella_12.html

 

AMG Homepage:
http://www.amg-turntables.com/

 

Auf der AMG-Homeage ist u.a. auch die Produktionsstätte  

zu sehen. 

 

 

 

 

                   


20.06.2018  - Bauer Audio - DPS 3 (Made in Germany)

Dieser High-End-Plattenspieler gehört in die Gruppe der besten Spieler überhaupt. Der Münchener Willibald Bauer  (Bauer Audio) konstruierte seinen DPS3 (Der PlattenSpieler Nr.3) mit einem 3-Lagen Chassis und einer ausgeklügelten Antriebstechnik, inkl. selbst-konzipierten Tonarm.

 

Je nach Ausführung (Netzteil, Tonarm, Tonabnehmer, Chassis-Variante) kostet dieser Plattenspieler zw. 5.800-8.400€ 

 

Homepage Bauer-Audio:

http://www.bauer-audio.com/dps3.html

 

Präsentation auf von SG-Acoustik (FONO.DE) auf YouTube:
https://www.youtube.com/watch?v=i_3oa7RXcWw

 

                                  Foto: Bauer-Audio

 

Dokumentation von Bauer -Audio:

http://www.bauer-audio.com/downloads/imagehifi-1-11-bauer.pdf

 

Fotostrecke zum Bauer-Audio DPS 3:

Fotos: Bauer Audio


20.05.2018  - Technics SL-1200G   (Made in Japan)

Werksfoto: Technics / Panasonic
Werksfoto: Technics / Panasonic

17.04.2018  - Acoustic Signature - PRIMUS  (Made in Germany)

Der PRIMUS ist nur ein Beispiel aus der Laufwerksfamilie von Acoustic Signature. 

 

Acoustic Signature produziert und vertreibt neben diversen Laufwerken u.a. auch Tonarme und Phono-Vorverstärker.  

 

Homepage von Acoustic Signature:

http://www.acoustic-signature.com/

 

AS PRIMUS / TA-500 / 2M RED ca. 1.600€ (Stand 04/2018)

 

Fotos: Acoustic Signature

05.04.2018  - Hanss T20  / T30  (Made in China)

Hanss ist der Internationale Anbieter der Amari-Plattenspieler die eigentlich aus China stammen.

 

Hanss turntable family:

http://www.hanss-acoustics.com/turntables

 

Rezession des T30 

https://www.stereophile.com/turntables/hanss_acoustics_t-30_turntable/index.html

 

Preise (Händler in UK):

https://www.missinglinkcables.co.uk/hanss

 

 

 


18.03.2018 -  SCOUT von VPI (Made in USA) 

VPI-Homepage (USA)     http://www.vpiindustries.com/products

 

Deutscher Vertrieb:     

https://h-e-a-r.de/ 

 

Plattenspieler SCOUT: 

https://h-e-a-r.de/vpi-industries-plattenspieler-scout

 

Video auf YouTube über den SCOUT:

https://www.youtube.com/watch?v=W0sCzCU-G8E&feature=youtu.be

 

Werbe-Video über VPI
https://www.youtube.com/watch?v=zJsnuSGZ1Kw

 

 

Ein Blick hinter die Kulissen von VPI:

https://www.youtube.com/watch?v=MKdV1z5u8Uk

 

Fotos: VPI (USA)


01.01.2018 -  KUZMA - Plattenspieler  (Made in Slowenia - Preddvor)

Franc Kuzma ist ein Plattenspieler-Ingenieur aus Slowenien. In seinem High-End Produkt-Portfolio befinden sich Plattenspieler, Tonarme und Tonabnehmer-Systeme. Die Tonabnehmer werden von einem japanischen Unternehmen nach Vorgaben von Kuzma hergestellt.

 

Homepage: http://www.kuzma.si/

 

Katalog (PDF): klick HIER

 

Kurzportrait:

http://www.monoandstereo.com/2013/05/kuzma-at-munich-2013-high-end-audio-show.html

 

Präsentation von der High End in München (2015):

https://www.youtube.com/watch?v=Xql17UGSwKk

 

Fotos: KUZMA http://www.kuzma.si/


13.12.2017 - Plattenspieler und -Komponenten von Scheu-Analog (Made in Germany - Berlin)

In einem Gespräch auf eine Plattenbörse hat mich ein

Plattensammler auf die Schallplattenspieler von Scheu-Analog aufmerksam gemacht (Firmen Homepage: klick HIER).

 

Mitte der 80er entwickelte der Musiker und Werkzeugbauer Thomas Scheu Plattenspieler als Bausatz. Nach und nach wurden neue Ideen umgesetzt (z.B. Plattenteller und Chassis aus Acryl mit Bleikugeln verstärkt, Tonarm aus Holz). Bald wurden Plattenspieler-Komponenten in Kleinserien hergestellt und dann konsequenter weise komplette, selbstentwickelte  Plattenspieler angeboten. Nach dem Tod von Thomas Scheu in Jahr 2012 übernahm seine Frau Ulla Scheu das Management der Plattenspieler-Manufactur aus Berlin.   

 

         Foto: www.scheu-analog.de   Plattenspieler Diamond                            

 

Alle weiteren Informationen sind auf der Homepage der Firma Scheu-Anlog zu finden. Dort werden das gesamte Produktportfolio (Laufwerke, Tonarme, Tonabnehmer und  Zubehör seht schön präsentiert. Ebenso findet man u.a. Downloads von Presseberichte und auch ein Portrait über den Firmengründer und Entwickler Thomas Scheu. Die Plattenspieler werden nicht direkt vertrieben sondern gibt es über das HiFi-Händler-Netz zu kaufen.

 

Hier einige Impressionen von Produkten der Firma Scheu-Analog (alle Fotos Copyright Scheu-Analog.de):


01.11.2017 - DIGITNOW - der billigste Plattenspieler den ich bisher gesehen habe

Fotos: amazon.de 

Da gibt es tatsächlich einen Plattenspieler, inkl. SW zu digitalisieren, für 22,90€!

 

Das ist der billigste Neuware-Plattenspieler den ich bisher gesehen habe. Allerdings würde ich persönlich nur Schallplatten auflegen, die max. 3€ wert sind.

  

Das Gerät ist bei Amazon im Sortiment:

klick HIER

 

 



31.08.2017 - Technics SP-10R


27.08.2017 - Brinkmann - Balance  (Made in Germany / Achberg)


25.08.2017 - BALLFINGER PS 2   (Made in Germany / Düsseldorf)

Heute durch Zufall im Internet entdeckt: http://www.ballfinger.de/turntable-ps-2 , Preis ca. 9000€ 

(BALLFINGER stellt auch Tonbandmaschinen her: http://www.ballfinger.de/tape-recorder-m-063-h5)

 

 

Kleiner Thread zum PS2 (auch hier, wie so oft in solchen Foren, mit m.E. super dämlichen Neben-Diskussionen: hier "Design" und "Stecker nach unten").   

Fotos: ballfinger.de


18.08.2017 - Crosley  / Audio Technica - Soundburger / ...

18.08.2017 - ELP Corp. Japan - Laser-Plattenspieler 

Modell LT-basic  (früher ELP Classic 1)

Modell LT-master (früher ELP Master 3)

Altes Modell? LT-2XNP

Die ersten Modell waren bereits in den 90ern auf dem Markt. Ein japanisches Kleinunternehmen hatte schon damals zusammen mit einem amerikanischen Wissenschaftler den Laser-Plattenspieler entwickelt und zur Marktreife gebracht. Er wurde stetig weiterentwickelt. Es wurden Modelle weltweit verkauft. Allerdings waren und sind die Modelle extrem hochpreisig. Die hier links gezeigten aktuelle Modelle liegen bei ca. 12.400€ (LT-basic) und ca. 16.400€  (LT-master). 

 

Laser-Plattenspieler bedeutet hier, dass die Vinyl-Platte berührungslos mit Laser abgetastet wird. Das hat den großen Vorteil, dass das Abspielen völlig verschleißfrei abläuft! Bekanntermaßen haben ja bei klassischen Plattenspielern die Schallplatte und die Tonnadel (Diamant) einen Verschleiß. Faustformel: eine Tonnadel hat eine mittlere Lebensdauer von ca. 800-1200 Betriebstunden Laufzeit. Ebenso ist der Plattenspieler fehlertolerant und hat angeblich einen überragenden Klang.

 

Hier weitere Info-Quellen:

Homepage des Herstellers: http://elpj.com/

Modelle: http://elpj.com/ltfeaturesandspecs/

 

Alte Homepage/Altes Modell?! 

http://elplaserturntable.altervista.org/index.htm

http://www.elplaserturntable.altervista.org/product.html

 

Deutschsprachige Artikel 

https://www.gearnews.de/elp-laser-turntable-spielt-vinyl-schallplatten-ohne-beruehrung-ab/

 

http://www.wiwo.de/technologie/digitale-welt/der-test-plattenspieler-mit-laserabtastung/5351890.html

 

Youtube-Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=gUniU3DJhyk

https://www.youtube.com/watch?v=W_4sooWCh_Y

 

 

 

 


31.05.2017 - SPINBOX

 

Habe folgenden Artikel entdeckt: SPINBOX ein DIY-Plattenspieler auf Basis von Pappkarton (DIY= Do It Yourself / Selbstbau, Eigenbau):

 

Wurde in 2016 als "Crowd Founding Project" gestartet (klick HIER). Habe aber nicht herausgefunden, ob dieser Plattenspieler in Europa verfügbar ist. In China scheint er wohl verfügbar zu sein?! 

 

Ich denke mal es ist eine nette Idee, aber ich würde damit keine Schallplatte abspielen!!!

 

 

Mehr Details dazu in folgenden Quellen, z.B.:

Im discogs Newsletter May 2017: klick HIER

Auf TONSPION: klick HIER 

YouTube-Video #1: https://www.youtube.com/watch?v=swWA7kMI24w

YouTube-Video #3: https://www.youtube.com/watch?v=inS8m9MztX4 

YouTube-Video #3:  https://www.youtube.com/watch?v=Gg_5JzUWuo8

 

 


29.05.2017 - Pro-Ject - The Classic 

 

Ein interessanter Plattenspieler im Mid-Range-Bereich (knapp unter 1000€) ist der Plattenspieler von der Firma Pro-Ject (Österreich/Slowakei/Tschechen) mit namen "THE CLASSIC". 

Sehr schön gemacht ist die technische Beschreibung und die Querschnitt-Fotos, die z.B. das Doppel-Chassis-Prinzip (Antrieb und Tonarm befinden sich jeweils in einem eigenen Chassis) und die filigrane Tonarm-Technik zeigen.

 

Standardmäßig ist das Ortofon-Tonabnehmer-System "2M" mit der Abtastnadel 2M - Silver  (MM-Prinzip)

 

Mehr Details zu diesem Plattenspieler gibt es auf der Homepage der Firma Pro-Ject (klick HIER)

 

Präsentation der Details auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=_8-JlbEcOwo

 

Fotos: Fa. Pro-Ject


14.04.2017 - gearogs

Habe heute folgendes entdeckt: discogs hat ein neues Projekt umgesetzt: eine neue Online-Plattform für HiFi-Komponenten. Das Prinzip ist das gleiche wie bei discogs für Tonträger: man registriert HiFi-Komponenten (falls diese noch nicht registriert wurde) und man kann auch sein Angebot einstellen.

Der Link von gearogs lautet: https://www.gearogs.com/

 

Natürlich gibt es dort auch eine Rubrik für Schallplattenspieler: 
Z.B sind derzeit ca. 1400 Schallplattenspieler-Modelle, 1600 Lautsprecher-Boxen registriert.  

                             

Mehr Hintergrund-Informationen findet ihr bei VF (Vinyl Factory UK):                                   http://thevinylfactory.com/news/discogs-opens-gearogs-marketplace/


14.04.2017 - BRIONVEGA

Mehr dazu auf Vinyl-Factory U.K./London

http://thevinylfactory.com/features/recording-console-pink-floyd-abbey-road-auction/

 

bzw. auf ebay 

 

http://www.ebay.de/itm/Brionvega-RR-126-FO-ST-Design-Record-Player-Turntable-Radio-Vtg-60s-David-Bowie-/252811676710?hash=item3adcc00c26:g:XmEAAOSwhQhYz8oG&clk_rvr_id=1200423880725&rmvSB=true

 

bzw. beim Hersteller:

http://brionvega.it/en/shop/shop-en/radiofonografo-en-en/radiofonografo-rr226-o/

                                         Quelle: Vinyl-Factory U.K.

 

Mein Kommentar:  O.K. diese Anlage hat ein sehr außergewöhnliches Design aber z.B. der eingebaute Plattenspieler war früher ein DUAL-Plattenspieler der Mittelklasse. Dafür mehr als 6.000€ zu bezahlen, dass finde ich dann doch etwas übertrieben.  

 

In der aktuellen Ausführung scheint wohl ein Pro-Ject Essential II mit einem Ortofon-Tonabnehmer OM5 eingebaut zu sein.

 

Das im Bild gezeigte Gerät zeigt wohl eine Version aus dem Nachlass von David Bowie. Die Anlage wurde für  257.000 englische Pfund (ca. 303.000€) versteigert!!!


21.03.2017 - "The timeless beauty of minimal turntable design"

 

Ein interessanter Artikel vom Online-Magazin "Vinyl-Factory" (UK/London): 

http://thevinylfactory.com/features/timeless-beauty-minimal-turntable-design/

 


21.03.2016 / Update: 20.05.2018 - "Wheel by miniot.com"

Crowd funding project

 

Ein sehr innovatives Konzept mit Tangential-Tonarm.

 

http://thevinylfactory.com/news/new-record-player-the-wheel/

 

https://miniot.com/collections/wheel

 

https://www.kickstarter.com/projects/865809794/wheel-by-miniot

 

 

Voraussichtlich lieferbar ab Juli 2018

Preis: 650 - 800€ 


07.03.2017 / Update: 07.08.2018:  MAG-LEV "Der schwebende Plattenteller!!!"

Update: 12.08.2018:

Tipp: Im MINT-Magazin Heft 22 (08/18) ist ab S. 88 ein Artikel zu MAG-LEV AUDIO abgedruckt

 

Update: 07.08.2018:

Der Platztenspieler ist nun für 2.500€ bestellbar unter: https://www.audiolust.de/hifi/elektronik/plattenspieler/mag-lev-audio/ 

 

Update: 19.07.2018:

Nachdem nun 10 Platttenspieler testweise ausgeliefert wurden, beginnt nun der Rollout ab Juli in kleinen Einheiten ...   

Fotos: MAG-LEV auf Kickstarter

 


07.02.2017: ACOUSTIC SOLID - MADE IN GERMANY 

Modell SOLID 111 - METALL  (ca. 2.150€)

 

Details: 

http://www.acoustic-solid.com/de/laufwerke/aluminium-linie/7-solid-111-metal.html

 

oder hier

http://www.hifitest.de/test/plattenspieler/acoustic_solid-111_metall_8007

 

Gibt es auch mit verschiedenen Metall-Holz-Variationen

und mit verschiedenem Zubehör.

 

Homepage: http://www.acoustic-solid.com/de

                              Foto: www.acoustic-solid.com


25.01.2017: SHINOLA  The Runwell Turntable - Made in USA

Erster Plattenspieler der amerikanischen Fertigungs- und Handelsgesellschaft  SHINOLA  aus Detroit/USA. 

 

Der hier gezeigte Plattenspieler ist eine Limited Edition mit Lifetime Warranty! Es gibt ihn auch in silber und in schwarz.

 

Preis: 2.500$, d.h. ca. 2.330€ (Stand Jan. 2017)

 

Mehr dazu HIER und HIER und HIER

 

Nachtrag:

Hier ein Video zur Produktion des Plattenspielers: klick HIER

 

 

  

 Fotos: Copyright © 2017 SHINOLA Boston / USA


25.01.2017:  Eigenbau-Projekt (DIY)

Diesen Plattenspieler gibt es leider nicht zu kaufen.

Es ist ein Eigenbau-Projekt von Matthias Roth.

 

Es ist ein Master-Piece made in Germany!!!

 

Whow - Whow -Whow kann ich da nur hinzufügen!

 

Hier die Baubeschreibung: klick HIER

 

 

 

 

Foto: Copyright © 2017 Matthias Roth / Germany


24.01.2017 Barky - Audiowood  USA

Dieser Schallplattenspieler basiert auf Rega-Bauteilen.

Der Plattenteller ist aus Glass. Die Grundplatte ist eine veredelte Holzscheibe. 

 

Mehr zum "Barky"Plattenspieler:  klick HIER

Mehr zur Firma Audiowood USA: klick HIER

 

 

 

 

 

 

Foto: Copyright © 2017 Joel Scilley /Audiowood


23.01.2017 Gramovox "Floating Record" USA

Foto: Copyright © 2017 Gramovox Chicago / USA
Foto: Copyright © 2017 Gramovox Chicago / USA

Vertikaler Plattenspieler von Gramovox / Chicago USA

 

Preis: ca. $550  ist wohl ausverkauft (Stand April 2019)

 

Homepage: klick HIER

 

Auf YouTube: klick HIER

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Weitere Modell in der Pipeline:

- EAT aus Österreich https://www.europeanaudioteam.com/

- REED: Tonarme und Laufwerke aus Litauen ( Lithuania )https://www.reed.lt/turntable/

- stst hifi-manufaktur MOTUS D & II D (Germany): http://www.puresound.info/id9.html / http://www.stst-hifi.de/

- Argon Audio TT-2 https://www.hifiklubben.de/stereo/Plattenspieler/argon-tt-2-plattenspieler/

- REGA Planar 8: https://coloredvinylrecords.com/news/rega-announces-new-planar-8-turntable

- SRA Seismograph I + II (Austria/Germany):  http://www.soreal-audio.de/seismograph.html

- Thorens: https://www.thorens.com/de/produkte/thorens%C2%AE-plattenspieler.html

- EAT: https://www.europeanaudioteam.com/en/turntables-wp000005.html

- Auditorium AUFTAKT (Münster). klick HIER

- WATEC-Analog

- Clearaudio 

- Dr. Feickert Blackbird

- Burmester:  https://www.burmester.de/de/home-audio/reference-line/175-schallplattenspieler.html

- Opera Consonance http://www.opera-online.de/Opera_Consonance_WAX_Engine,186

- http://jeffsplace.me/wordpress/?p=7363 Garrard 301 / 401 

- https://www.adsrsounds.com/news/this-turntable-is-made-of-2405-lego-bricks/   (aus Lego-Bausteinen!)

- http://petrtikal.wixsite.com/phonotikal   (Czech)

- https://pursuitist.com/phonotikal-designs-high-end-clear-wood-turntable-with-vibration-actuation-technology/

http://www.ifitshipitshere.com/phonotikal-high-end-turntables/

- http://www.hanss-acoustics.com/turntables

 

VinylFactory (Vintage): 

https://thevinylfactory.com/features/the-8-best-vintage-turntables-and-what-to-look-out-for-when-buying-second-hand/

Modelle 2018:

https://thevinylfactory.com/features/the-best-turntables-of-2018-so-far/

Turntable Gallery (Canada / North-Vancouver)

http://theturntableshop.com/vintage-turntable-gallery/