Last update: 29.08.2020  

Lautsprecher-Boxen "MADE IN GERMANY"

Einleitung

Foto: Copyright marimari.de (klick hier)

Lautsprecher-Boxen werden von den HiFi-Fans auch salopp als "Boxen" tituliert oder einfach nur als "Lautsprecher" benannt. 

 

Eine der wichtigsten HiFi-Komponenten beim Plattenhören ist neben einem guten  Plattenspieler (hierbei ist das Augenmerk auf das Tonabnehmersystem/Abtastnadel zu richten) sind m.E. die Lautsprecher-Boxen! Sie wandeln (transformieren) die elektrischen Tonsignale des Verstärkers in hörbaren Schall um. Der so generierte Schall ergibt in seiner Gänze das Klangbild. Dabei schaffen es sogar gute Verstärker/Lautsprecher-Kombinationen ein dreidimensionales Klangbild zu erzeugen.      

 

Wie ist in dieser Auflistung der Begriff  "Made In Germany" zu verstehen?

Ich liste hier alles auf (Übersicht s.u.), was irgendwie mit deutschen Herstellern oder auch deutschen Markennamen zu tun hat. Daher verwende ich den Begriff "Made In Germany" ganz allgemein, denn inzwischen werden bekanntlich sehr viele Komponenten zunächst in China produziert. Der Schwerpunkt der Produktion von Lautsprecher-Komponenten in China ist dabei die südliche Provinz "Guangdong" (nahe Hongkong).

 

China fertigt und liefert alle erdenkliche Komponenten für den Lautsprecher-Boxenbau, wie z.B. Lautsprecher-Chassis, Frequenzweichen, Frequenzweichen-Bauteile (Spulen, Kondensatoren, Widerstände, Platinen), Anschlussterminals, Dämmmaterialien, fertige Gehäuse und vieles mehr. 

 

Entweder werden diese Teile in Deutschland verbaut oder es werden auch komplette Lautsprecher-Boxen nach deutschen Konstruktionsvorgaben und Plänen in China gefertigt und dann unter deutschen Markennamen hier angeboten.   

 

Trotzdem, es gibt aber heute noch einige wenige deutsche Hersteller, die eine eigene Produktion in Deutschland haben (z.B. Inklang, Nubert, Sonar oder auch Avantgarde-Acoustic).


Renommierte Hersteller von Lautsprecher-Boxen außerhalb Deutschlands findet man beispielsweise in Dänemark, England, Italien, Japan und den USA, die aber auf dieser Seite von mir nicht berücksichtigt werden. Ferner habe ich deutsche Anbieter und Produzenten von Lautsprecher-Bausätzen (DIY-Lösungen/Bausätze) hier ebenfalls nicht berücksichtigt. 

 

Lautsprecher-Boxen werden in verschieden Kategorien und Klassen bzgl. der Bauform (offen, geschlossen),  Boxengröße (Regal, Kompakt, Säule, Standbox), der Anwendung (Monitore, Theater, PA, Raumstrahler), Anzahl der Lautsprecher (z.B. Zwei-Wege-System), Anordnung der Lautsprecher (z.B. D’Appolito), Typen der Lautsprecher (Membran, Horn, Faden) und in aktive und passive Lautsprecher-Boxen (mit und ohne integrierter Verstärker-Elektronik) unterschieden bzw. klassifiziert.

 

Hintergrundwissen zu Lautsprecher-Technologien gibt es auf Wikipedia:

https://de.wikipedia.org/wiki/Lautsprecher

https://de.wikipedia.org/wiki/Lautsprecherbox

https://de.wikipedia.org/wiki/Lautsprechergeh%C3%A4use

https://de.wikipedia.org/wiki/D%E2%80%99Appolito-Anordnung

https://de.wikipedia.org/wiki/Horn_(Lautsprecher)

 

Übersicht deutscher Lautsprecher-Hersteller und -Marken

(vermutlich noch unvollständig):

 

Hornbasierende Lautsprecher-Boxen



Weitere Quellen:

 

P.S.: Falls Ihr noch weitere,Marken kennt, die hier nicht gelistet sind, dann bitte melden (Kontaktformular: klick HIER)